Posts Tagged ‘schwarze Haare’

Wirkung der Haarfarbe Schwarz

Wer kennt sie nicht, die rassigen, schwarzhaarigen Südeuropäer? Das sind die, denen nachgesagt wird, sie seien feurige Liebhaber – wild undungestüm. Sicher existiert diese Meinung nicht zu Unrecht, doch gibt es auch noch die verborgenere Seite dieses Menschentyps und das macht ihn so geheimnisvoll.

Schwarzhaarige sind nicht selten Melancholiker, die oft von Sebstzweifeln und schlechter Laune geplagt werden. Und obwohl sie das charmant zu verbergen verstehen und so im Stande sind gleich mehrere Herzen auf ein mal zu umwerben, suchen sie lange und feste Bindungen. Bei Enttäuschungen reagieren sie im extremsten Fall mit rachsüchtigen Gefühlen.

Diese Impulsivität ist, laut wissenschaftlichen Erkenntnissen, aus der Pigmentierung der Haare herauslesen. Denn, je nachdem in welcher Zusammensetzung die Hormone Adrenalin, Serotonin und Melanin individuell ausgeschüttet werden, wird die Stimmung des Menschen geprägt, seine Nerventätigkeit und auch die Pigmentbildung von Haut und Haaren.

So ist also ein “Schubladendenken”, wenn es auf fundierten Hintergrundinformationen basiert und sich mit eigener Lebenserfahrung deckt, gar nicht verkehrt und hilft, jemanden “auf den ersten Blick” schneller einzuordnen, und sich selbst zu sensiblisieren im Umgang mit dem, der von Natur aus schwarze Haare hat. Das Geheimis lüftet sich dannganz leicht, wenn die Beziehung bestandskräftig wird.

Advertisement
Categories
Links: