Haarfarbe oder Tönung?

Wenn man sich schon lange mit der Frage beschäftigt, ob die eigene Haarfarbe wirklich zu einem passt, dann sollte man sich Gedanken darüber machen, ob eine Typ-Veränderung nicht das Richtige für einen selber wäre. Haarfarbe oder Tönung? Eine Antwort auf die Frage kann man nur finden, indem man experimentiert. Doch bevor man sich die Farbe der eigenen Haare mit einer permanenten Coloration verändert, sollte man zunächst eine Tönung ausprobieren. Auswaschbare Tönungen für die Haare werden meistens genutzt, um graue Haare abzudecken. Auch kann man eine Tönungen dazu benutzen, um die Akzente und Brillanz der eigenen Haarfarbe zu unterstreichen, was wirklich wahre Wunder wirken kann. Außerdem ist es wichtig darauf zu achten, ein Produkt zu benutzen, das wirklich pflegend zu den Haaren und sanft zur Kopfhaut ist.

Leave a Reply

Advertisement
Categories
Links: